Mal-Workshops: „Mal Zeit im Team“

Mal Zeit nehmen!

Als Familie, FreundInnen oder als Team schafft Ihr in ein paar Stunden ein gemeinsames Kunstwerk. Jede/r einzelne von Euch kann mit den eigenen Ideen und Talenten zum Ergebnis beitragen. Gleichzeitig wird das Verbindende Eurer Gruppe spür- und sichtbar.

Meine Mal-Workshops sind eine inspirierende, belebende gemeinsame Auszeit, wo Ihr Eure Gemeinschaft mit viel Fröhlichkeit stärken werdet und Euch vielleicht auch noch besser kennenlernt.

Und es ist auch eine interessante Gelegenheit, um wertvolle Impulse und leicht anwendbare Methoden für eine stärkenorientierte, produktive Teamarbeit in den Alltag mitzunehmen.

Geburtstage sind zum Beispiel der perfekte Anlass, um Euch eine Mal Zeit zu nehmen.

Wie läuft ein Mal Zeit Workshop ab?

Etwa 3 bis 4 Stunden dauert eine Mal Zeit. Zu Beginn zeige ich Euch, was man mit Acrylfarben alles machen kann. Und dann seid schon Ihr dran. Erst mal werdet Ihr Ideen für Euer Kunstwerk sammeln, dann überlegen, wie Ihr das umsetzen wollt und dann malt Ihr los.

Ich stehe immer mit Rat und Tat zur Seite und werde den einen oder anderen Impuls zu inspirierender, erfolgreicher Teamarbeit beisteuern. Am Ende nehmt Ihr Euer Kunstwerk gleich mit.

Für die Mal Zeit sind keine Vorkenntnisse nötig. Auch "Absolute Beginners" werden stolz auf ihr Erstlingswerk sein!

Auch für Euer leibliches Wohl ist gesorgt, Getränke und kleine Snacks stehen bereit.

Was kostet ein Mal Zeit Workshop?

Für einen Mal Zeit Workshop gibt es eine Grundpauschale. Diese beinhaltet:

  • Teilnahme für 3 Personen
  • Einführung in die Acrylmaltechniken
  • Kurz-Impulse zu erfolgreicher Teamarbeit
  • 3 Leinwände
  • Die Benützung aller Farben, Malmaterialien und Werkzeuge für 3 Personen
  • Getränke und kleine Snacks

Grundpauschalpreis: EUR 390,– (inkl. Ust)

Jede weitere Person bezahlt EUR 60,– (inkl. Ust)


Für Teams oder Unternehmen, die den Schwerpunkt auf Teamentwicklung legen möchten, vereinbaren wir als ersten Schritt einen Termin für ein ausführliches Gespräch zur Auftragsklärung. Dann erstelle ich ein individuelles Angebot.